schaffen

Kinder im Klimagarten in der BG Kremszeile,Foto: Christian Brunner

Wir sehen uns in der Verantwortung  zukunftsfähige Immobilien für Generationen zu entwickeln - für Gesellschaft, Klima und Umwelt sowie die nachhaltige Wertsteigerung des Unternehmens.

Damit uns das konzernweit gelingt, haben wir den Nachhaltigen Mindeststandard für alle Neubauten und Generalsanierungen ab 1.1.2020 verpflichtend eingeführt. Dieser geht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und muss zumindest klimaaktiv Silber und 60% des Holistic Building Program (HBP) erreichen.  

Auf unserem Weg zur Klimaneutralität und Schonung unserer Umwelt haben wir uns Klima- und Umweltziele in 10 Themenfeldern definiert, die wir in den nächsten Jahren umsetzen wollen: Den 10 BIG POINTS für Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften.

10 BIG POINTS für Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften
begrüntes Dach in Kombination PV in GRG Kandlgasse, Foto: BIG