Zweimal Klimaaktiv Gold und einmal Bronze

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler zeichnete am 21. Februar 2020 drei Bauprojekte des BIG Konzerns mit dem klimaaktiv Gebäudestandard aus: Gold ging an das Türkenwirtgebäude und das Bildungsquartier Seestadt Aspern, Bronze an den Wohnbau ENSEMBLE.

Hans-Peter Weiss nahm die Auszeichnung mit Freude entgegen und betont, dass "die nachhaltige Entwicklung von Immobilien national wie international rasant an Bedeutung gewinnt." Daher hat die BIG klimaktiv Silber in ihrem Nachhaltigen Mindeststandard, der seit 2020 für das gesamte Portfolio konsequent umgesetzt wird integriert. Hans-Peter Weiss dazu ergänzend: "Wir sehen uns in der Verantwortung, in diesem Bereich besondere Standards zu setzen und sehen die Implementierung unseres Nachhaltigen Mindeststandards konzernweit als bedeutenden Meilenstein auf dem Weg zu einer verbesserten Ressourcen- und Energieeffizienz".