Social Team - Day im Lerncafé

Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen - das war schon 2010 die Intention für unser gemeinsames Patenschaftsprojekt für Kinder in Moldawien, die den Patenschaften bereits entwachsen sind und nun ihren Weg gehen. Das Engagement für Kinder mit dem Fokus Bildung wird jetzt mit einer ganzheitlichen Lernpartnerschaft mit der Caritas österreichweit fortgeführt. Neben Sach- und Geldspenden der BIG können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgrund der Nähe zu allen BIG-Standorten auch ganz persönlich einbringen.

Unsere Geschäftsführung war bereits mit einem freiwilligen Team der BIG vor Ort und hat 50 Kindern in einem Wiener Lerncafe Geschenke mitgebracht. Dringend benötigte Laptops, einer für jedes Bundesland, dazu gehöriges IT-Equipment sowie Kekse und - ein Herzenswunsch der Kinder - Material zum Selbstbacken waren mit im Gepäck: die Begeisterung war groß!

Da der Bedarf an ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern weit größer als das Angebot ist - die rund 54 österreichweiten Caritas-Lerncafés haben lange Wartelisten - ist jeder Beitrag willkommen: Mit dem kostenlosen Lern- und Nachmittagsbetreuungsangebot wird gezielt Hilfestellung von über 830 Freiwilligen geleistet - mit Erfolg: über 98 % der Kinder und Jugendlichen haben ihre Schulstufe mittlerweile positiv abgeschlossen und ihre Sprach- und Lesekompetenz stark verbessert. Daher wollen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese Initiative begeistern, denn wir können uns in vielerlei Hinsicht hier einbringen. Gesucht werden vor allem freiwillige Helferinnen und Helfer, die auf einen gemeinsamen Ausflug mitgehen, kleine Reparaturleistungen durchführen oder Nachhilfe für Kinder zwischen 6 – 16 Jahren geben können. Während man bei ersteren auch einmalig unterstützen kann, ist für das Geben von Nachhilfestunden das Herstellen einer Vertrauensbasis wichtig - spezielles Wissen braucht es hier aber nicht, oft reicht Volksschulniveau. 

Wir freuen uns auf eine gute Partnerschaft!