SO SCHÖN KANN SCHULE SEIN

Unterricht unter freiem Himmel - dieser Traum ist in der AHS Wien West wahr geworden - jetzt startet das neue Sportgymnasium in Penzing nicht nur in ein neues Schuljahr, sondern auch in eine neue Lern- und Arbeitswelt:

Wohnliche Gänge, die zum Aufhalten bewegen, Freiräume, flexible Möbel und mobile Klassen - der Unterricht lässt sich nun viel freier gestalten und moderner Pädagogik jeden Raum. Die Schülerinnen und Schüler haben viele Zonen sich zu entspannen und können es sich im Schulhof und in den Indoor-Homebases in den Pausen gemütlich machen. 

Aber auch im Sonnwendviertel unterstützt die Architektur pädagogische Vorgaben um beispielsweise Stresssituationen zu verhindern indem sie die große Schule in kleinere Strukturen gliedert und zu vielen überschaubaren Clustern gestaltet hat: So sind statt der klassischen Gang-Klassen-Struktur jeweils vier Klassen um einen Multifunktionsraum gegliedert. Zu smarten Schulen wie diese gibt es auch hier einige Beispiele